Skip to main content

Der Leitsatz der Firma SQlab zum Thema Fahrradsattel lautet: „Ein Sattel muss passen wie ein Paar Schuhe!“ Das Unternehmen SQlab hat anhand von Vermessung der Sitzknochen die optimalen Breiten für Fahrradsättel entwickelt. Die Sättel von SQlab sind in bis zu vier unterschiedlichen Breiten erhältlich.

Die folgenden 3 Punkte sprechen für die Produkte der Marke SQlab:

  • durch die abgesenkte Sattelnase mehr Platz für die empfindlichen Stellen
  • die erfolgreichste Sattelmarke in Tests der deutschen Fachmagazine
  • Rückenfreundlich!

Die besten Sättel für Hollandradfahrer von SQlab stellen wir im Folgenden vor.

Sattel 621 Nano City von SQlab
12 Bewertungen
Sattel 621 Nano City von SQlab

  • die ungewöhnlich straff wirkende Polsterung erweist sich als als Wohltat für den Körper
  • Gekapselte Stahlfedern bieten einen hohen Federweg
  • eignet sich für mittlere bis lange Strecken
  • verhindert ein tiefes einsinken und entlastet die empfindlichen Stellen
  • Für Mann und Frau geeignet


Sale
Sattel 621 Active City von SQlab
63 Bewertungen
Sattel 621 Active City von SQlab
  • Topmodell für die aufrechte Sitzposition
  • hoher Komfort bei langen und bei kurzen Strecken
  • entlastet die Bandscheiben im unteren Rückenbereich und den Druck auf die Sitzknochen
  • Für Mann und Frau geeignet

Bei einem Körpergewicht ab 120 kg (bis maximal 130kg) sollte die 24 cm Variante genommen werden.

 


Sale
Sattel 621 Airflow City von SQlab
11 Bewertungen
Sattel 621 Airflow City von SQlab
  • Netzstruktur des Bezugs sorgt für maximale Luftzirkulation und damit für ein angenehmes Klima
  • gekapselte Stahlfedern und hoher Federweg
  • verteilt das Körpergewicht vorwiegend auf die Sitzknochen und entlastet den Dammbereich beim Mann und die empfindlichen Stellen bei der Frau


Sale
Sattel 621 Soft City von SQlab
6 Bewertungen
Sattel 621 Soft City von SQlab

  • ideal für Gelegenheitsfahrer
  • für Kurzstrecken bestens geeignet
  • sehr weiche Polsterung  mit einer Gel-Schicht sehr komfortabel
  • die gekapselten Stahlfedern sind etwas weicher im Vergleich zu den anderen Sätteln von SQlab
  • für ein Fahrergewicht von maximal 100kg geeignet

Top