Skip to main content

Mit der Speichenbeleuchtung Monkey Light bleibt man auch bei Dunkelheit sichtbar. Das Monkey FX-System erzeugt unzählige Lichterspiele im sich drehenden Rad.

So sieht das Monkey Light in Aktion aus:

Die wichtigsten Merkmale der Fahrrad-Speichenbeleuchtung Monkey Light:

  • inkl. Batteriehalter (an der Radnabe zu montieren)
  • mit 3 Gummi-Halterungsteilen
  • Diebstahlsicherung aus Edelstahl
  • 8 Befestigungsriemen aus Kunststoff
  • Batterielaufzeit: bis zu 20 Stunden
  • Passend für Räder ab 20 Zoll
  • Muster sind bei über 12-15 km/h sichtbar.
  • Robuste IP67-Verbundfaser-Konstruktion für den täglichen Gebrauch bei jedem Wetter
  • 32 vollfarbige LEDs (16 auf jeder Seite)
  • Hergestellt in den USA
Bei Amazon kaufen

 

Bei einem Tempo von 15 bis 65 km/h verhilft das Monkey Light zu einer hervorragenden Sichtbarkeit von vorne, hinten und der Seite.Die 8-bit-Themen lassen sich problemlos je nach Geschmack einstellen – mit den integrierten Knöpfen ist die Anpassung der Themen und Farben in jeder Situation ein Kinderspiel.

Das M232 kann ganz leicht an den Speichen der meisten Fahrräder angebracht werden – geeignet für Renn-, Stadt-, Touren-, Mountain und BMX-Räder. Das Licht ist ein perfektes Zubehör, immer dann, wenn man auch noch nach Eintritt der Dunkelheit oder im Regen sichtbar sein möchte.

Ein sehr ausführliches Aufbau-Video:

 

Top